Chinese New Year 2021

Wenn unsere chinesischen Partner das Chinese New Year feiern, kommt dort erfahrungsgemäß für mehrere Tage oder sogar Wochen nahezu die gesamte Wirtschaft zum erliegen. Das Fest am 12.02.2020 gilt als der wichtigste traditionelle Feiertag und steht im kommenden Jahr im Zeichen des Metall-Büffels. Damit Ihre Sendungen trotz der Feierlichkeiten passend ankommen, gilt es einige Fristen zu beachten.

Offiziell erstrecken sich die Feierlichkeiten über eine Woche, da aber viele Chinesen zu dieser Zeit ihren Urlaub nehmen, wirkt sich diese Ferienzeit stärker auf die Produktion und Warentransporte aus. Die meisten Büros und Fabriken sind vom Beginn des chinesischen Neujahrs am 25. Januar bis zum 2. Februar geschlossen – in dieser Zeit kommt die Produktion zum Stocken.

Zum Hintergrund des Chinese New Years:

Viele Chinesen aus den Peripheriegebieten arbeiten in den Fabriken in Südost-China mit Hafennähe, um dort den Unterhalt der Familie zu sichern. Zum chinesischen Neujahrsfest nehmen viele dieser Arbeiter den gesamten Jahresurlaub, um zurück in den Heimatort zu fahren, wo die Familien zusammenkommen. Nicht selten kehren die Arbeiter dann erst gar nicht zur ursprünglichen Arbeitsstätte zurück, da in der Familie neue Möglichkeiten hervorkommen oder auf der Reise in die Heimat eine neue Arbeitsstelle, die näher am Heimatort liegt oder besser bezahlt wird, gefunden wird.